02.11.2015

Wesley So gewinnt in Bilbao

Das kleine aber feine Masters in Bilbao verlief erwartungsgemäß sehr ausgeglichen: 10 von 12 Begegnungen endeten ohne Sieg. Aber dabei ging es keineswegs friedlich zu; fast alle Partien waren ausgekämpft.
Besonderheiten: Ding und Giri beharkten sich einmal 172 Züge lang und Anand verlor eine Partie nach Zeit.
Am Schlusstag ließen es die beiden Führenden auf den Blitz-Tiebreak ankommen, den Wesley So gegen Arish Giri für sich entschied. Der Endstand (3-Punkte-Wertung):
1 Wesley So   Usa  8    3 Vishy Anand  Ind  5
2 Arish Giri  Ned  8    3 Ding Liren   Chn  5 
Die Einzelheiten gibt es hier auf der Turnierseite.
rit