Montag, 14. Mai 2018

Nikolas Lubbe ist Hessenmeister 2018

Das durch Live-Kommentare und Schachbücher bekannte Ehepaar Lubbe aus Neuberg hat sich in diesem Jahr auch bei den Hessischen Einzelmeisterschaften erfolgreich betätigt.
Im Meisterturnier mit 19 Teilnehmern holte sich Nikolas Lubbe (IM 2453) überlegen den Titel mit 7,5 Punkten aus 9 Runden. Auf den weiteren Podestplätzen folgen Raphael Lagunow mit 6,5 sowie Melanie Lubbe mit 6,0 und dem Frauentitel.
In den Untergruppen wurden 7 Runden gespielt. Dort lief es wie folgt:
A-Gruppe:   1800-2200,  49 Tn,  Sieger Meyer (Schöneck 5,5)
B-Gruppe:   1400-1850,  45 Tn,  Sieger Alkayas (Marburg 5,5)
C-Gruppe:   0000-1450,  44 Tn,  Sieger Döhne (Hattersheim 6,0)
Einzelheiten und die kompletten Tabellen gibt es hier auf der Turnierseite.
rit