Dienstag, 23. Januar 2018

Das Gibraltar Open 2018

Heute beginnt in der Süd-West-Ecke Europas das Gibraltar Open. Die Beliebtheit des Turniers steigt von Jahr zu Jahr. Die linden Lüfte am Mittelmeer und die Finanzen des ortsansässigen Versicherers Tradewise sind attraktive Anreize.
Unter den rund 250 Spielern des Masters finden sich 36 mit Elo >2600, darunter 12 Super-GM. Daneben sind sechs Top-10-Frauen am Start. Aushängeschilder sind Aronian, Vachier und Nakamura sowie Ju Wenjun und Muzychuk. Auch zahlreiche Deutsche sind dabei.
Gespielt werden 10 Runden ch-sys mit normaler Bedenkzeit vom 23. Januar - 1. Februar ab 15 Uhr.
Die Turnierseite ist hier. Übertragungen gibt es hier und hier.
rit