20.01.18

Die Teilnehmer für Berlin

Für das Kandidatenturnier vom 10. bis 28. März in Berlin stehen mittlerweile alle acht Berechtigten fest. Nach den Regeln des Weltschachverbandes kommen zwei aus der Weltrangliste, zwei aus dem World Cup sowie zwei aus dem Grand Prix. Sie werden ergänzt durch den unterlegenen letzten WM-Finalisten und durch eine Wildcard der Fide.
     Qualifiziert sind:                   über:
   Caruana      Usa 2811    Weltrangliste
   Mamedyarov   Aze 2804    Grand Pix
   Aronian      Arm 2797    World Cup
   Wesley So    Usa 2792    Weltrangliste
   Kramnik      Rus 2787    Wildcard
   Ding Liren   Chn 2769    World Cup
   Grischuk     Rus 2767    Grand Prix
   Karjakin     Rus 2753    Finalist 
Die Teilnehmer liegen elo-mäßig eng beieinander. Mit einem Schnitt von 2785 entspricht die Turnierstärke der Kategorie 22.
Der Sieger erwirbt das Herausforderungsrecht für die Weltmeisterschaft im November 2018 gegen den Amtsinhaber Magnus Carlsen.
rit